Schülerwettbewerb „Komm heraus – mach mit“

Mannheim, den 29. Juli 2020

Landtag von Baden-Württemberg lobt Wettbewerb für politisches Interesse aus

Die Mannheimer Landtagsabgeordnete Elke Zimmer lädt alle Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahre ein, am Schülerwettbewerb des Landtags teilzunehmen. „Mit dem Motto „Komm heraus – mach mit“  werden Schülerinnen und Schüler aufgefordert, zu brisanten politischen Themen Stellung zu nehmen. Der Schülerwettbewerb macht damit junge Leute auf Politik neugierig, ermuntert sie sich kritisch einzubringen und sich mit Engagement für Toleranz und Demokratie einzusetzen.“, erklärt Elke Zimmer, die diesen Wettbewerb nur empfehlen kann.

Die Mannheimer Abgeordnete freut sich über die verschiedenen Projekte, die bei diesem Wettbewerb eingebracht werden können: „Ob die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Plakat entwerfen, Songs komponieren oder Foto- und Videobeiträge nutzen, um Ihre Botschaft zu transportieren, können sie frei entscheiden. Unsere Jugendlichen haben oftmals sehr konkrete Vorstellungen von Politik bzw. politischen Botschaften. Da finde ich es sehr spannend, wie dabei aktuelle Aspekte aus Wirtschaft, Kunst, Umwelt und Gesellschaft thematisiert und entsprechend dem Beitragsmedium kreativ ausgearbeitet werden.“

Frau Zimmer ergänzt: „Die Online-Anmeldung für den Wettbewerb ist bereits freigeschaltet. Einsendeschluss ist der 16.11.2020. Ich freue mich, wenn sich besonders viele Schülerinnen und Schüler aus Mannheim mit starken Statements anmelden und wünsche ihnen für den Wettbewerb viel Erfolg.“

*** Hintergrundinformationen:

Der Schülerwettbewerb ist im gesamten Land vertreten. Jedes Jahr machen zwischen 3.500 und 4.000 Schülerinnen und Schüler mit. Seit 1957 haben bereits über 145.000 Jugendliche Wettbewerbsbeiträge eingereicht und über 80.000 dafür einen Preis gewonnen. Dabei sind Schülerinnen und Schüler aus allen Schularten vertreten. Alljährlich werden insgesamt Preise im Geldwert von über 80.000,00 € ausgeschüttet. Alle Interessierte können kostenlos attraktive Bildungsveranstaltungen besuchen, um so ihr Interesse zu vertiefen. Bisher haben über 60.000 Schülerinnen und Schüler an Seminaren und Reisen teilgenommen.

Jedes Jahr werden 25.000 Themenfaltblätter verteilt, 6.000 Nachlesen und 4.000 Schülerkalender kostenlos versandt. Es werden drei Ausstellungen mit preisgekrönten Originalplakaten und eine Musik-CD mit preisgekrönten Songs für den Schülerwettbewerb organisiert.

Verwandte Artikel