Peter Smola/pixelio

Statement zum Busförderprogramm 2019

Stuttgart, 05. März 2019

„Das Busförderprogramm sorgt nicht nur für bessere Luft auf den Straßen. Es bietet Unternehmen auch einen finanziellen Anreiz, alte Busse durch schadstoffärmere zu ersetzen. Wenn Busunternehmen sich neue Fahrzeuge anschaffen, sind die Fördermittel ein fester Teil ihrer Rechnung: Wer einen neuen Bus erwirbt, kann einen Landeszuschuss von 40 000 Euro erhalten. 15 Millionen Euro stellt das Land auf diese Weise jährlich bereit. Daher begrüße ich, dass im Busförderprogramm in diesem Jahr weitere 2,7 Millionen Euro zur Verfügung stehen.“

Verwandte Artikel