Elke Zimmer & Dr. Susanne Aschhoff: Gemeinsame Pressemitteilung zur Verleihung des Alpha-Siegels an das Mannheimer Grundbildungszentrum

Die beiden Mannheimer Landtagsabgeordneten Dr. Susanne Aschhoff und Elke Zimmer gratulieren der Mannheimer Abendakademie zur Auszeichnung des Grundbildungszentrums mit dem Alpha-Siegel. Das Siegel wird durch Staatssekretär im Kultusministerium Volker Schebesta MdL am heutigen Weltalphabetisierungstag verliehen.

Elke Zimmer ist von der hohen Bedeutung des Angebots für betroffene Menschen überzeugt: „Lesen und Schreiben ist der Schlüssel zur Informations- und Wissensgesellschaft. Die Angebote des Grundbildungszentrums der Mannheimer Abendakademie sind für Menschen ohne oder mit nur wenig ausgeprägten Lese- und Schreibkenntnissen deshalb von allergrößter Bedeutung. Ich konnte mich bereits persönlich von der großartigen Arbeit des Grundbildungszentrums in Mannheim überzeugen. Das Alpha-Siegel ist eine mehr als verdiente Auszeichnung und hoffentlich ein weiterer Beitrag dazu, dass noch mehr Menschen das Angebot des Grundbildungszentrum nutzen und sich dadurch Türen zur gesellschaftlichen Teilhabe öffnen, die ohne Lese- und Schreibkenntnisse verschlossen sind.“ Dr. Susanne Aschhoff ergänzt: „Noch immer können weltweit rund 860 Millionen Erwachsene nicht richtig lesen und schreiben, darunter sehr viele Frauen. Gleiche Bildungschancen sind aber von elementarer Bedeutung. Das gute Beispiel der Mannheimer Abendakademie macht hoffentlich Schule. Denn es ist wichtig Zugangshürden zu Bildungsangeboten zu senken. Als Mannheimer Abgeordnete freuen wir uns darum ganz besonders und gratulieren zur Auszeichnung.“

Verwandte Artikel